U15-Nationalspielerin Sonja Lux bleibt beim FC Memmingen

U15 Augsburg Pokal Lux 300U15-Juniorinnen-Nationalspielerin Sonja Lux bleibt beim FC Memmingen. Sie spielt derzeit bekanntlich mit männlichen Jugendlichen zusammen in der C-Junioren-Bayernliga. Jetzt hatte sie mehrere Optionen: Entweder zu einem Verein mit einer reinen Mädchenmannschaft zu wechseln oder weiter bei den Jungs in Memmingen mitzuspielen, was bis zum Ende der B-Jugend möglich ist. Als künftig jüngerer B-Jugend-Jahrgang hat sie bei den Jungs eine weitere Wahlmöglichkeit, nämlich weiter U15 zu spielen oder nach oben zur U16 zu wechseln.

„Maßgebend ist die körperliche Entwicklung der Jungs in diesem Alter und wie lange Sonja hier dann noch mithalten kann. Vom technischen und taktischen Können wäre es kein Problem“, galt es laut ihrem Vater und Trainer Werner Lux diese Dinge abzuwägen. Letztlich hat sich Sonja nun für ein weiteres Jahr U15 beim FCM entschieden.

(Foto: Olaf Schulze)

 

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok