Landesliga: FC Memmingen U21 - TSV Gilching/Argelsried 4:2 (3:1)

Kaufbeuren H02 Wohnlich 300Mit einem verdienten 4:2 (3:1) Erfolg über den TSV Gilching/Argelsried hat die U21-Mannschaft des FC Memmingen ihre Erfolgsserie in der Landesliga Südwest fortgesetzt. Matchwinner war Roland Wohnlich (im Bild) mit drei Treffern, einen weiteren hat er vorbereitet. Nach zuletzt 13 von 15 möglichen Punkten haben sich die Schützlinge von Trainer Candy Decker in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt und den Abstand nach hinten weiter vergrößert.

Schon nach sechs Minuten gingen die Hausherren durch Marco Nickel in Führung, Kapitän Wohnlich hatte aufgelegt. Weitere Chancen wurden bisweilen leichtfertig vergeben. In der 19. Minute kam die Vorarbeit von Nickel und Wohnlich erhöhte auf 2:0. In diesem Stil ging es zunächst weiter, erneut Wohnlich traf nach 40 Minuten zum 3:0 und schien die Partie vorzeitig entschieden zu haben. Dagegen hatten die Gäste allerdings etwas und verkürzten noch vor dem Wechsel auf durch Maximilian König auf 1:3.

Nach dem Wechsel ein ähnliches Bild: Memmingen hatte die Hand auf der Partie, konnte aber zunächst das entscheidende vierte Tor nicht setzten. Dann traf der FCM doch, allerdings war es ein Eigentor von Benedigt Berger zehn Minuten vor dem Abpfiff, das Gilching nochmals hoffen ließ. Den Rest der Spielzeit stand FCM-Deckung ordentlich und ließ kaum etwas zu, auch Gilchings Torjäger Ramon Adofo kam kaum zur Geltung. Einen Konter nutzte schließlich abermals Wohnlich in der Nachspielzeit mit seinem dritten Tor an diesem Nachmittag zur endgültigen Entscheidung.

FC Memmingen II: Schulze - Weiler, Berger, Gräser, Notz (80. Zaper), Sirch, T. Lutz (89. Kugelmann), Nickel, Remiger, Wohnlich (90.+3. Keiß), Kotter.

TSV Gilching/Argelsried.: F. Ruml - Hoelzl, Wiedemann, Brand, König, Ersoy, Rodenwald, Adofo, M. Ruml, Huber (60. Meißner), Fauth (74. Schmid).

Tore: 1:0 (6.) Nickel, 2:0 (19.) Wohnlich, 3:0 (40.) Wohnlich, 3:1 (43.) König, 3:2 (80.) Berger (Eigentor), 4:2 (90.+2) Wohnlich. - Schiedsrichter: Ettenreich (Zusamaltheim).- Gelbe Karten: T. Lutz, Remiger / Rodenwald . - Zuschauer: 50.

HIER geht's zum Video

(Archivfoto: Olaf Schulze)

 

 

Copyright © 2019 FC Memmingen e.V.
Designed by SMART-IT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok